In unserer Notruf-Zentrale laufen aktuell zahlreiche Notrufleitungen auf. Hierzu gehören Notrufe von Tierrettungsdiensten, allgemeine Notrufe sowie Notdiensttelefone von Tierkrankenversicherungen und tierärztlichen Notdiensten. Mit dem Notruf für die Schweiz erhält unsere Notruf-Zentrale einen weiteren wichtigen Auftrag, um bei einem medizinischen Notfall helfen zu können.

Neben einer entsprechenden Leitstellen-EDV verfügen wir über diverse Funkanbindungen, um mit unseren eigenen Einsatzkräften jederzeit kommunizieren zu können.

Unsere eigene Dokumentation erfolgt mittels unseres Einsatz-Informations- und Dokumentations-System (EDIS), welches wir selbst entwickelt haben. Mit diesem können wir sämtliche Anrufe dokumentieren und hieraus direkt Informationen und Einsätze weitzerleiten.

In unserer zentralen Einsatzleitstelle laufen alle Anrufe auf und werden bearbeitet. Dabei werden nicht nur zentral die Anrufe entgegen genommen, hier werden auch die Einsätze disponiert und dokumentiert.

Die Einsatzleitstelle verfügt über alle technischen Einrichtungen, um mit den Einsatzkräften vor Ort jederzeit kommunizieren zu können. Die Einsatzkräfte haben über die Leitstelle die Möglichkeit, jederzeit Rückfragen zu beantworten und Voranmeldungen beim Tierarzt oder in der Tierklinik anmelden lassen zu können.

Für die Alarmierung unserer Einsatzkräfte nutzen wir das System Divera24/7, welches wir an unser eigenes Einsatzleitsystem angebunden haben. Dadurch werden Einsätze direkt aus unserem System an die Alarmierung übertragen.

Bei der internen Kommunikation nutzen wir die modernen Push-to-talk-Lösung Zello. Hierzu ist unsere Leitstelle mit einem Dispatchersystem-Arbeitsplatz ausgestattet und kann von dort alle Gespräche managen.

Die Fahrzeuge sind fest mit einem Zello-Gerät ausgestattet und so weltweit einsetzbar und erreichbar. Zudem ergänzen wir dies mit zahlreichen Handsprechfunkgeräten.

Notruf
Giftködermeldungen
Giftködermeldungen
Service momentan nicht verfügbar.
Aktuell liegen keine Meldungen vor.
Das Plugin wird nicht korrekt angezeigt. Bitte stelle sicher, dass auf deiner Webseite <style>- und <script>-Tags erlaubt sind. In den FAQs findest du weitere Informationen. (Fehler #load-001)
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.